Social Media
Grafik steigende Anzahl von Nutzern sozialer Netzwerke

Laut Prognosen für 2012 wird sich die Anzahl der Social Network User weltweit auf 1,43 Milliarden Menschen erhöhen. Das wäre eine Steigerung von 19,2% gegenüber 2011 und entspräche etwa 1/5 (20,4%) der gesamten Weltbevölkerung. Zieht man nun die Milliarden Menschen ab, die über gar keinen Internetanschluss verfügen, dann ist das eine unglaubliche Zahl.

Social Media
Grafik The ROI of Social Media

Wir werden häufig nach dem Return on Investment (ROI) von Social Media gefragt. Fragen wie „Lohnt sich das überhaupt?“ oder „Kann man den Erfolg messen?“ sind in diesem Zusammenhang keine Seltenheit. MDG Advertising hat die berühmte Frage nach „The ROI of Social Media“ in einem sehr gelungenen Video zusammengefasst und mit eindrucksvollen Zahlen, Daten und Fakten beantwortet.

Social Media
Grafik Fehler im Social Media Marketing

Das Social Web mit all seinen Foren, Communities, Blogs, Netzwerken etc. hat sich in der jüngsten Vergangenheit zu einem Mekka der Kommunikation, des Empfehlungsmarketings und des Informationsaustausches entwickelt. Im modernen Marketingmix ist Social Media Marketing kaum noch wegzudenken. Zwar eröffnet Social Marketing den Unternehmen vielerlei Möglichkeiten und Optionen wie z.B.

Social Media
Grafik Social Media Landscape

Soziale Netzwerke bieten Journalisten und Publizisten heutzutage eine hervorragende Möglichkeit, um ihre Artikel im Web 2.0 zu promoten und zu verbreiten. Es ist zwar nicht allzu schwer, die Texte z.B. in Facebook, Twitter oder auf einem eigenen Blog zu veröffentlichen, aber dadurch ist lange nicht gewährleistet, dass Inhalte auch durch andere Social Media User ins schier grenzenlose WWW getragen werden.

Social Media
Grafik Social Recruiting I Want You

Immer mehr Unternehmen erkennen die Möglichkeiten der sozialen Medien und möchten diese für ihr Recruiting nutzen. Dennoch wird Social Media Marketing noch unterschätzt. Viele Arbeitgeber und Personalentscheider befinden sich auf dem Holzweg, wenn sie glauben, dass Social Media kostenlos sei und man kein fachliches Knowhow und keine qualifizierten Mitarbeiter für eine hochwertige Umsetzung benötige.

Social Media
Grafik B2B Community Management

Communities im business-to-customer (B2C) Marketing oder soziale Netzwerke allgemein sind bei Usern und Unternehmen sehr beliebt. Jedoch werden in Zukunft business-to-business (B2B) Communities einen immer höheren Stellenwert für Unternehmen einnehmen und können sich mit der richtigen Strategie langfristig zu einem wichtigen Social Media Instrument im modernen Marketing-Mix etablieren.

Social Media
Grafik Social Media Gesundheitswesen

tobesocial berichtete bereits im Sommer dieses Jahres über Social Marketing in Gesundheitssektor. Im Juni erschien unser Artikel „Deutsche Krankenversicherungen in den sozialen Medien – Eine Krankenakte“, der aufzeigte, dass die Unternehmen aus dem Gesundheitswesen das Potenzial der sozialen Medien bislang schlichtweg unterschätzt bzw. nicht erkannt haben.

Social Media
Grafik Durchschnittliche Besuchszeit sozialer Netzwerke

Die sozialen Netzwerke wachsen und gedeihen auch zum Ende des Jahres 2011 und besonders in Westeuropa erfreuen sich die Social Communities immer größerer Beliebtheit. comScore analysierte kürzlich die Nutzung von Social Networks unter demografischen Gesichtspunkten für die 5 führenden europäischen Märkte (Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien).

Social Media
Grafik B2B Community

Wie wichtig sind interne und externe Kommunikation im Zeitalter des Web 2.0? Welche Rolle spielen B2B Communities beim Informationsaustausch zwischen Mitarbeitern, den Unternehmen sowie externen Personen? Noch vor einigen Jahren war das Intranet für die interne Kommunikation in Unternehmen von grundlegender Bedeutung.

Social Media
Grafik Online Nutzungszeit deutscher User

Nach einer repräsentativen Erhebung des Markt-forschungsunternehmens comScore sind soziale Netzwerke und Suchmaschinen der zentrale Anlaufpunkt von Usern im Internet. Das Social Network Facebook und die Suchmaschine Google machen demnach 28,5% der Zeit aus, die User online verbringen. Mit 16,2% im September 2011 hat sich Facebook zum absoluten Primus entwickelt.

Seiten